Studiobild

Erfahrungen im Fitness-Zirkel

In diesem Bereich wollen wir ein paar unserer Kunden, die über einen längeren Zeitraum mit unserem Programm trainiert haben, mit Ihren Erfahrungen zu Wort kommen lassen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Seite (November 2017) sind nur wenige Berichte vorhanden. Jedoch sind uns die Erfahrungen unserer Kunden so wichtig, dass wir zukünftig vermehrt Befragungen an unseren Kunden vornehmen und diese Berichte dann hier präsentieren werden.

Von unserem Trainingskonzept sind wir überzeugt. Deshalb werden wir in den nächsten Wochen vermehrt Zeit investieren es Ihnen hier noch viel ausführlicher zu präsentieren. Zu einem erfolgreichen Training gehört jedoch nicht nur die Qualität des Programmes als solches, sondern auch der Wohlfühlfaktor, der Motivationsschub, um zum Training zu kommen und ebenso ein Trainerteam, was Sie dauerhaft beim Training unterstützt. Die Erfahrungen unserer Stammkunden werden Ihnen sicherlich eine Hilfe sein, die Grundlage unseres Angebotes zu verstehen. Selbstverständlich wird das kein Ersatz für Ihre eigenen Erfahrungen sein, daher laden wir Sie hiermit zu einem Schnuppertraining ein.

  • Christian aus Sarstedt hat 44kg in einem Jahr verloren

    Vorher / Nachher- Bild Christian (Erfahrungen im Fitness-Zirkel)Eine der bekanntesten Erfolgsgeschichten unseres Fitness-Zirkel (früher Active Zirkel) dreht sich um Christian aus Sarstedt. Seine ausführliche Geschichte können Sie im Sarstedter Kleeblatt in der Veröffentlichung vom 17. Februar 2017 nachlesen.
    Dort können Sie nachlesen, wie Christian durch die Beratung zu einer Ernährungsumstellung und mit Hilfe eines persönlichen Trainingsplans 44 Kg im ersten Jahr bei uns im Fitness-Zirkel abgenommen hat und sich nun sichtbar wohler fühlt.
  • Ines ist begeistert von unseren hydraulischen Trainingsgeräten

    Vorher / Nachher- Bild von Ines (Erfahrungen im Fitness-Zirkel)Einige unserer Kunden leiden an diversen Schmerzen oder Empfindlichkeiten. Diese betreffen häufig den Rücken, oder die Kniegelenke. Je nach Trainingszustand sind herkömmliche Trainingsgeräte daher weniger zu empfehlen. Ines musste genau wegen solchen Schmerzen zur medizinischen Rehabilitation und hat dort die hydraulischen Trainingsgeräte, wie wir sie ausschließlich verwenden, kennengelernt. Informieren Sie sich ruhig ausführlich über die Funktionsweise und die daraus resultierenden Vorteile beim Training.
  • Erfahrungsbericht: Lesen Sie hier von Susanne

    Hallo,
    mein Name ist Susanne, ich bin 41 Jahre alt und meine überzähligen Kilos sind leider eindeutig durch zu viel Schokolade entstanden. Im Dezember passten mir meine Hosen nicht mehr und nach meinem Neukauf in Größe 44 war mir klar, dass es so nicht weitergehen kann. Neben einer Ernährungsumstellung musste ich auch dringend etwas Sport machen und so stand ich am 30.12. im Active Zirkel (jetzt Fitness – Zirkel) um mich über das Konzept zu informieren. Da nicht nur der Trainer sondern auch gleich drei weitere Kundinnen mir begeistert erzählten, wie toll die Atmosphäre im Studio und wie gut das Konzept wäre, vereinbarte ich also ein Probetraining. Ich war recht skeptisch da ich im Laufe der Zeit immerhin schon in 6 Fitnessstudios Mitglied war:

    Die Tatsache, dass es bei einem 20-minütigen Durchgang keinerlei Pausen durch lästige Geräteeinstellungen gibt, lässt den Puls nicht runtergehen. Und in 40 Minuten ist man mit 2 Runden durch und hat ein äußerst effektives Training geschafft. Nach 10 Wochen mit viel Eiweiß und 3x die Woche Sport waren 10 kg geschafft. Kurz danach hatte ich wieder das Gewicht, das ich vor ein paar Jahren hatte und mit dem ich eigentlich ganz zufrieden war. Also holte ich den Karton mit den alten Klamotten wieder vom Dachboden – aber sie passten nicht !! Sie waren viel zu groß! Es gibt tatsächlich einen eindeutigen körperlichen Unterschied von „73 kg ohne Sport“ und „sportlich gestrafften 73 kg“! Mittlerweile sind 6 Monate seit meinem Probetraining vergangen. Ich gehe immer noch gern zum Sport und die Atmosphäre ist wirklich toll. Es wird zwar ernsthaft Sport gemacht aber auch viel gelacht. Die leichten Rückenschmerzen vom letzten Jahr sind weg und ich habe über 20 kg abgenommen. Und die Hose, die ich letzte Woche gekauft habe, hat die Größe 38 :-)) Also nur Mut – es lohnt sich !

  • Erfahrungsbericht: Lesen Sie hier von Dorina

    Hallo,
    ich bin Dorina, 45 Jahre alt und wende mich an alle Sportmuffel da draußen. Ja, auch ich habe mal dazu gehört. Mein Motto war immer: Sport geht gar nicht! Nachdem aber die Ärzte immer wieder zu mir gesagt haben, ich müsse Sport treiben, habe ich meine wirklich langjährige Ignoranz aufgegeben, mir in einem Gespräch das Training erklären lassen und mich angemeldet. Jetzt bin ich seit einem Jahr dabei und habe es nicht bereut! Mein Ziel war es, fit zu werden und beweglich zu bleiben. Bereits nach kurzer Zeit habe ich gemerkt, wie sich mein Körper verändert hat und fühle mich tatsächlich besser.

    Ich kann trainieren, wann immer ich Zeit und Lust habe, bin an keine Termine gebunden (natürlich nur während der Öffnungszeiten , ist ja klar).
    Und unser „Coach“ ist wirklich super nett, erklärt alles ganz genau, gibt Tipps für das optimale Training jedes Einzelnen und hat immer ein Auge darauf, dass wir auch nur das machen, was wirklich gut für uns ist. Und er erlaubt uns auch mal, weniger zu machen, wenn wir mal nicht so gut drauf sind (was natürlich nur eine Ausnahme sein sollte).
    Zwei Mal haben wir auch schon eine kleine Feier organisiert. Einfach in geselliger Runde zusammen gesessen, gegessen, getrunken und geplaudert. Ihr seht also, es geht nicht nur um Sport!

  • Video: Ulla aus Wettmar im Kurzinterview (eine Minute)

    In diesem kurzen Video spricht Ulla aus Wettmar direkt zu euch. Sie fasst in 57 Sekunden zusammen, was ihr an unserem Fitness – Zirkel (früher Active Zirkel) gefällt. Schaut doch mal kurz in diesen authentischen Erfahrungsbericht von einer immer noch aktiv trainierenden Kundin aus dem Jahr 2016 rein.